Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

FR-So 02-04 August 2013 Gletschertour Dom (4.545 m) - Schweiz

FR-So 02-04 August 2013 Gletschertour Dom (4.545 m) - Schweiz
 
 
02.08.2013 -
Am 2., 3. und 4. August 2013 macht der AVS Barbian zusammen mit dem AVS Klausen eine Hochtour in den Walliser Alpen auf den höchsten Berg der Schweiz, den Dom.
Am Freitag, 02. August startete schon um ca. 4.30 der Bus mit den 26 Personen vom AVS Barbian und Klausen Richtung Rando in der Schweiz. Nach ca. 7-8 stündiger Fahrt mit einigen Pausen erreichte man den Ort, wo sofort Rucksäcke und Bergschuhe verteilt wurden. Nachher wurde der strenge 4 stündige Aufstieg bei direkter Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen begonnen, was schon die erste Herausforderung war. So gegen ca. 17 Uhr erreichte dann die Gruppe endlich die Domhütte, die auf 2.936 m lag. Es wurden sofort die Zimmer bezogen und Sachen aus dem Rucksack entfernt, die man für den nächsten Tag für den Aufstieg zum Dom nicht brauchte. Nachher genoß man den gemeinsamen Abend mit einem Bierchen oder sonstigem kühlen Getränk. Nach dem Abendessen wurden noch die Gruppen eingeteilt und auch der Anstieg wurde besprochen, wobei sich einige für den Aufstieg über dem Festigrat entschieden. Danach gingen schon die meisten zu Bett, da es schon früh losging. Am Samstag, 03. August um 3 Uhr war es dann soweit. Zuerst Frühstück und dann ging es los. Um ca. 3.30 Uhr trafen sich alle unter der Hütte und wanderten lansgam los. Nach ungefähr 1 Stunde kam man schon auf dem 1. Gletscherfeld an, wo alle die Steigeisen anzogen. Danach ging es weiter bis unterhalb des Festijoch, wo ein bis II. Grat Klettereistück bewältigt werden mußte und es ziemlich staute wegen der vielen Personen. Hat man das bewältigt, trennten sich die Gruppen: einige gingen das Festigrat Richtung Gipfel, die anderen entschieden sich auf dem Normalweg zu bleiben. Hat man das Festigrat bewältigt, war für den Normalweg der schwierigste Teil geschafft, der Rest war nur noch lang und steil. Nach ca. 5-6 stünigen Aufstieg von der Hütte erreichte dann die Gruppe endlich den Gipfel des Dom auf 4.545 m. Leider schafften es 2 Personen nicht und drehten erschöpft den Rücktritt auf ca. 3.940 m an. Der Gipfelsieg wurde mit einer Pause genossen, dann traten alle wieder den Rücktritt an. Am frühen Nachmittag kamen dann alle heil und zufrieden bei der Hütte wieder an und ruhten sich ordentlich aus. Der Abend wurde noch mit einige Bierchen begossen bevor man den letzten Schlaf antretete. Am Sonntag, 04. August so gegen 8 Uhr wurde dann der Abstieg ins Tal unternommen und die Heimreise angetreten.


FR-So 02-04 August 2013 Gletschertour Dom (4.545 m) - Schweiz
 
 
FR-So 02-04 August 2013 Gletschertour Dom (4.545 m) - Schweiz
 
 
FR-So 02-04 August 2013 Gletschertour Dom (4.545 m) - Schweiz
 
 

 



Ortsstelle Barbian
im Februar
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 





Wetter & Lawinenlage
Donnerstag
-7°
15°
Freitag
-8°
15°
Samstag
-5°
18°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2020 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing